Godetiet - Die Klinik für Mutter und Kind

 

Pressemitteilung


Kurantrag für Mütter- und Mutter-Kind-Kuren nur zur Krankenkasse:
Rentenversicherung hat keine Mutter-Kind-Kur


Berlin, 16. Mai 2014. Anträge für Mütter- und Mutter-Kind-Kuren gehören nicht zum Rentenversicherungsträger. Das Müttergenesungswerk (MGW) weist darauf hin, dass Mütter- und Mutter-Kind-Kurmaßnahmen medizinische Leistungen sind, die nach dem Sozialgesetzbuch ausschließlich in der Zuständigkeit von Krankenkassen liegen. Die neue Begutachtungs-Richtlinie des Medizinischen Dienstes weist ausdrücklich darauf hin.

 

 

Pressemitteilung


Müttergenesungswerk:
86% der Erstanträge auf Mütter- oder Mutter-Kind- Kuren erfolgreich


Berlin, 26. März 2014. Die statistische Auswertung 2013 des Müttergenesungswerkes (MGW) zeigt, dass 86% aller Erstanträge von Müttern zur Durchführung einer Mütterkur oder einer Mutter-Kind-Kurmaßnahme von ihren Krankenkassen befürwortet wurden. Dies wird von der gemeinnützigen Stiftung nach jahrelanger intensiver Arbeit um eine Verbesserung der Bewilligungssituation positiv bewertet.

 

 

Pressemitteilung


Müttergenesungswerk besorgt:
Gesundheitszustand der Mütter anhaltend kritisch


Berlin, 11. Juli 2013. Das Müttergenesungswerk (MGW) zeigt sich weiter besorgt über den Gesundheitszustand der Mütter. 44.000 Mütter ließen sich 2012 in Mütter – oder Mutter-Kind-Kurmaßnahmen behandeln. 82% von ihnen sind von tiefer Erschöpfung bis zum Burn Out und anderen psychischen Störungen betroffen. Auch die Zahl der Mütter mit Rückenschmerzen, Muskelverspannungen und anderen Muskel-Skelett-Erkrankungen stieg um 5%. Die Mütter kamen mit 64.000 Kindern in die Maßnahmen, von denen 75% selbst behandlungsbedürftig sind, mehr als eincDrittel wegen Atemwegserkrankungen. Diese Zahlen gehen aus dem in dieser Woche veröffentlichten Datenreport des Müttergenesungswerkes hervor.

 

 

Pressemitteilung


Mütter- oder Mutter-Kind-Kur
Endspurt für Kurplätze in der Ferienzeit


Berlin, 29. April 2013. Erschöpfte oder kranke Mütter, die eine Mütter- oder Mutter- Kind-Kur in den Schulferien anstreben, sollten sich rechtzeitig an eine der rund 1.300 Beratungsstellen der Wohlfahrtsverbände im Müttergenesungswerk (MGW) wenden. Hier erhalten sie kostenlose Hilfe bei der Beantragung und bei der Klinikwahl. Für die Sommerschulferien gibt es nur noch wenige der sehr begehrten Plätze.

 

 

Pressemitteilung


Grüße und Hilfe für Mütter:
Zum Muttertag: „Danke sagen“ mit dem Müttergenesungswerk


Berlin, 12. April 2013. Rechtzeitig vor dem Muttertag startet eine Grußkartenaktion des Müttergenesungswerkes. Auf der Homepage der gemeinnützigen Stiftung kann sich Jede und Jeder eine Grußkarte auswählen und mit einem persönlichen Muttertagsgruß für eine liebe Person versehen. Das Müttergenesungswerk schickt - gegen eine kleine Spende - die Karte rechtzeitig zum Muttertag an die Mütter, Großmütter Partnerinnen, Freundinnen oder Tanten.

 



Mutter Kind Klinik Godetiet, Kühlungsborn

Im Augenblick leben
Mich aus vollem Herzen freuen.
Von Herzen lachen, von Herzen lieben, von Herzen traurig sein.
Aus vollem Herzen da-sein.
Wie ein Kind, das im Augenblick lebt.